Zu Hause in der Schweiz

Jetzt bin ich also wieder in der Schweiz. Auf der ganzen Veloreise habe ich weder Haare noch Bart geschnitten. Doch jetzt habe ich ja wieder einen Rasierer. Den Bart habe ich abgeschnitten. Auch sind meine Haare nun wieder kürzer.

Ich bin wieder in meiner Heimat. Unterwegs wurde mir immer wieder bewusst, wo meine Heimat ist. An die Schweiz dachte ich immer wieder.

Nun lege ich auch meine „dritte Hirnhälfte“ beiseite. Mein Tablet hat sich unterwegs super bewährt. Ich brauchte es so viel und es hat mir so sehr gedient, dass ich dachte, es wäre so etwas wie meine dritte Hirnhälfte. Ohne das Tablet wäre ich aufgeschmissen gewesen, glücklicherweise hatte ich auf der ganzen Reise immer genügend Strom (auch dank meiner portablen Solarzelle). Das Tablet habe ich zum Navigieren gebraucht. Ich verwendete OsmAnd+ mit den Höhenlinien. Das Kartenmaterial konnte ich herunterladen und abspeichern. Auf den Karten waren auch Unterkünfte, Einkaufsläden und vieles mehr eingezeichnet. Wenn ich überhaupt nicht wusste, wo ich war, konnte ich das GPS aktivieren. Des Weitern konnte ich mit dem Tablet über WLAN im Internet surfen und von wichtigen Seiten Screenshots speichern. Ich hatte ein Programm, um die Zeiten von Sonnenaufgang und –untergang anzuzeigen. Über Kiwix konnte ich alle Artikel von Wikipedia offline abrufen und so etwas über die bereisten Orte nachschlagen. Und schliesslich habe ich auch noch vieles notiert und gespeichert.

Jetzt bin ich also wieder in der Schweiz, in diesem vielfältigen Land, das man mit dem Velo oder auch zu Fuss bereisen kann. Anregungen dazu sind auf SchweizMobil zu finden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s